Ökonomen streiten über den „Protestaufruf“

Eine Gruppe von VWL-Professoren um Hans-Werner-Sinn hat einen „Protestaufruf“ geschrieben, den die FAZ im Wortlaut wiedergibt.

Meiner Meinung nach besteht der Aufruf vor allem aus heißer Luft, er enthält kein einziges wirkliches Argument. Vom Niveau her kommt der Aufruf eher einem anonymen Eintrag, den ein durchschnittlich gebildeter User in einem beliebigen Diskussionsforum schreiben könnte, gleich. Von VWL-Professoren darf man eigentlich mehr erwarten.

Die FTD, die ich gestern bereits lobte, beweist auch in diesem Fall ihre Qualität und sammelt Einschätzungen von Ökonomen, die den Aufruf nicht unterzeichnet haben.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: