Ein Festtag für den Metal

Gestern war ich im Juz Andernach auf einem Konzert von Grand Magus mit vier teils hochkarätigen Vorgruppen. Es war ein Festtag für den Metal! Die erste Band, Vanderbuyst, habe ich leider verpasst. Skull Fist waren großartig, ich habe mir im Anschluss eine CD und eine LP gekauft. Steelwing konnten damit aus meiner Sicht nicht mithalten, ich fand sie etwas dröge. Dann aber ging’s wieder richtig ab mit Bullet, die man einfach lieben muss. Und der Headliner Grand Magus ist sowieso einer der besten Live-Acts, die man zur Zeit sehen kann. Alles in allem ein extrem guter Start ins Wochenende!

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: