Scott Sumner, Verächter des alten Wissens

Scott Sumner in seinem Blog:

I so dislike IS-LM that I never learned it well enough to critique it effectively

Das ist lächerlich. Sumner hat einen PhD von der Universtät von Chicago. Was bringen die ihren Studenten eigentlich bei? An meiner Universität wurde IS-LM im ersten Studienjahr gelehrt (Mankiw, Macroeconomics), im zweiten Jahr noch einmal (Burda & Wyplosz, Macroeconomics) und dann im Doktorandenprogramm noch einmal (Romer, Advanced Macroeconomics). Niemand hat dort seinen PhD bekommen, ohne IS-LM gründlich zu lernen. Aber in Chicago kann man anscheinend darauf verzichten, die elementaren Bausteine der Makroökonomie zu lernen, wenn man sie einfach nicht mag.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: