IWF stellt Regierungen bloß

Das Handelsblatt berichtet über eine neue Studie des IWF. Darin stellt der IWF den Regierungen ein vernichtendes Zeugnis aus. Die Bankenrettung im Zuge der Finanzkrise hat das Problem des Moral Hazard verschärft. Eine neue Krise ist dadurch wahrscheinlicher geworden.

Warum bleibt die Bundesregierung untätig? Warum tut die EU nichts? Wer schützt die Banken vor der notwendigen Regulierung und gefährdet dadurch den gesamtwirtschaftlichen Wohlstand?

Advertisements

Eine Antwort to “IWF stellt Regierungen bloß”

  1. stardust Says:

    ein ganz einfaches und vernichtendes urteil, die bundesregierung würde sich mit einem einspruch oder einer rechfertigung, selbst an den pranger stellen, da sie die regierung war, die,die bankenrettung, mit aller macht durch gepeitscht hat und wie immer die erste regierung war, die, die bankenrettung initiiert hat, für sie ist es schwer, wie im beispiel HRE bank, fehler ein zu gestehen, da sie ja niemals fehler machen, denken und sagen sie jedenfalls, fehler anderer auf zu zeigen ist dagegen leichter, vor allen dingen, wenn man dadurch von den eigenen ablenken kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: