Kraft zeigt Mut

Chapeau, Frau Kraft!

In einem früheren Post hatte ich mir von der Ministerpräsdentin des größten Bundeslandes etwas mehr Mut gewünscht, weil sie in einer öffentlichen Rede das Thema „Steuererhöhungen“ weiträumig umschifft hatte. Jetzt lese ich beim WDR, dass sie nun eine „Vermögensteuer und die Anhebung des Spitzensteuersatzes“ ins Spiel bringt, „um die aktuelle Einnahmenseite des Staates zu verbessern“. Gut so. Ich schätze Ehrlichkeit und Mut, ganz besonders bei Menschen, die politische Spitzenämter bekleiden.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: